Kammerlichtspiele Jazz-Club Klagenfurt Kardinalplatz


Terminübersicht

Terminarchiv





     Online Ticketing

  1. Gewählte Veranstaltung
  2. Ticketanzahl wählen
  3. Platzauswahl im Sitzplan
  4. Ermäßigung wählen
  5. Kundendaten
  6. Zahlart wählen
  7. Bezahlung durchführen
  8. Rechnung und Tickets per E-mail empfangen


Online Ticketing

»» Auswählen »» Bezahlen »» E-Ticket empfangen (PDF)
Ticketbestellung
17. Jänner 2017 Dienstag 20:00 Uhr

Nicole Herzog & Vincent Bourgeyx Trio

Besetzung:
Nicole Herzog (CH) - vocals
Vincent Bourgeyx (FRA) - piano
Luka Gaiser (SLO) - bass
Bernd Reiter (A) - drums
 
Nicole Herzog und das Vincent Bourgeyx Trio präsentieren das „Great American Songbook“ mit viel
Freude und Enthusiasmus, einfach „Vocal Jazz at its Best“!
 
Kelag Plus !
Weitere Infos
22. Jänner 2017 Sonntag 16:00 Uhr

Die kleine Hexe

Das neue Kinderstück von THEATER RAKETE mit viel Musik
frei nach Otfried Preußlers berühmtem Kinderbuch
empfohlen ab 5 Jahren
 
„Es war einmal eine kleine Hexe, die war erst einhundertsiebenundzwanzig Jahre alt, und das ist für eine Hexe ja noch gar kein Alter…“
 
So beginnt Otfried Preußlers Geschichte "Die kleine Hexe", die er 1957 geschrieben hat. Inzwischen ist sie ein Kinderbuch-Klassiker geworden, der in 55 Sprachen übersetzt wurde.
 
Den Guten helfen und die Schlechten eines Besseren belehren – das ist das Motto der kleinen Hexe und ihres Freundes, des sprechenden Raben Abraxas. Aber die anderen Hexen sind nicht dieser Meinung: sie mobben die kleine Hexe, die mit ihren 127 Jahren immer noch zu jung ist, um in der Walpurgisnacht gemeinsam mit den anderen Hexen auf dem Blocksberg zu tanzen.
Erzürnt darüber, dass die älteren Hexen sie scheinbar nicht ernst nehmen, beschließt die kleine Hexe, trotz der Befürchtungen ihres Freundes und Gefährten Abraxas, heimlich am Walpurgisnachtfest teilzunehmen – und wird prompt erwischt. Von nun an muss sie der strengen Oberhexe beweisen, dass sie eine gute Hexe ist und die Hexenprüfung vor der kommenden Walpurgisnacht meistern kann. Aber was bedeutet es eigentlich, eine „gute“ Hexe zu sein?
 
Künstlerisches Team: Marcus Thill / Daniela Graf, Simone Leski, Manuel Dragan und Michael Kuglitsch
Bühnenbild: Sascha Mikel
Kostüme: Birgit Moser
PR: Natalija Hartmann
Assistenz: Florian Kutej
 
Eine Produktion von Theater Rakete.
www.theater-rakete.at

Karten: 0660/2161966 oder theaterrakete-karten@gmx.at
Kartenpreise: 10 Euro Einheitspreis
 
FREIE PLATZWAHL!
Weitere Infos
26. Jänner 2017 Donnerstag 20:00 Uhr

Theater WOLKENFLUG - TANZCAFE TREBLINKA / PREMIERE

Theater WOLKENFLUG
in Kooperation mit dem Musil-Institut/Kärntner Literaturarchiv
der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
 
TANZCAFE TREBLINKA
von Werner Kofler
aus Anlass von Werner Koflers 70. Geburtstag 2017
 
 
INSZENIERUNG Ute Liepold
ES SPIELEN Andreas Jähnert
                      Marcus Thill
KOSTÜM/MASKE Michaela Haag
LICHT Wolfgang Franz
VISUALS NN
REGIEASSISTENZ Karin Prucha
PRODUKTIONSASSISTENZ Stephanie Sihler
PRODUKTION theater wolkenflug / Bernd Liepold-Mosser
 
Karten und Infos:
Hotline: 0681/81926317, Ö-Ticket-Hotline: 01/96096,   www.oeticket.com,
Kleine Zeitung Ticket-Hotline: 0316/87187111
 
Mail: kontakt@wolkenflug.at 
Link:  www.wolkenflug.at
 
 
Weitere Infos
Ticketbestellung
27. Jänner 2017 Freitag 20:00 Uhr

Daniel Karlsson Trio

Spitzenjazz aus Schweden !!

Line Up:

Daniel Karlsson, piano

Christian Spering, double bass

Fredrik Rundqvist, drums

Swedish pianist and composer Daniel Karlsson is well known as the piano and keyboard player in Swedish super group Oddjob. 
 
Currently, he is also a member of Magnus Öström Band, playing on the their latest two albums Searching for Jupiter and 
 
Parachute. He has also had a busy career as a sideman with artists like Till Brönner, Nils Landgren, Viktoria Tolstoy and Rigmor 
 
Gustavsson among others.
 
His main project since 2013 is his own trio, a serious live act and undoubtedly one of the most exciting European piano trios 
 
today.
 
The Daniel Karlsson Trio’s first two albums Das Taxibåt and Fusion for Fish were exceptionally well received by critics and 
 
audience. Fusion for Fish was awarded a Grammis (the major Swedish Music Prize) for best jazz album of 2015 and Jazzkatten 
 
(Swedish Radio Jazz Award) for best jazz group of the year. 
 
Fusion for Fish has been played on numerous European radio stations since the release and has received unanimous international 
 
praise from the critics.
 
Their third album The Daniel Karlsson Trio at The Feel Free Falafel, domestically released in January 2016 has also been met with 
 
great reviews. In his review for Dagens Nyheter, the biggest Swedish newspaper, Johannes Cornell dubbed the album ”Highly 
 
sophisticated and hip” and gave it 5/5 stars.
 
English jazz critic Rob Mallows wrote that Karlsson ”...follows up his first two albums with another sucker punch of Nordic nu-
 
jazz.” and gave the album four stars and the verdict ”Excellent” in his review for Kind of Jazz.
 
The trio ́s albums are released on Swedish independent label Brus & Knaster and are distributed in European countries through 
 
Galileo, Xango and Musea.
 
The trio’s fourth full length album titled Ding Dong will be released on January 27, 2017. And just as on the previous three 
 
albums it is jampacked with original compositions by Daniel Karlsson.

 

 

Kelag Plus !

Weitere Infos
28. Jänner 2017 Samstag 20:00 Uhr

Theater WOLKENFLUG - TANZCAFE TREBLINKA

Theater WOLKENFLUG
in Kooperation mit dem Musil-Institut/Kärntner Literaturarchiv
der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
 
TANZCAFE TREBLINKA
von Werner Kofler
aus Anlass von Werner Koflers 70. Geburtstag 2017
 
 
INSZENIERUNG Ute Liepold
ES SPIELEN Andreas Jähnert
                      Marcus Thill
KOSTÜM/MASKE Michaela Haag
LICHT Wolfgang Franz
VISUALS NN
REGIEASSISTENZ Karin Prucha
PRODUKTIONSASSISTENZ Stephanie Sihler
PRODUKTION theater wolkenflug / Bernd Liepold-Mosser
 
Karten und Infos:
Hotline: 0681/81926317, Ö-Ticket-Hotline: 01/96096,   www.oeticket.com,
Kleine Zeitung Ticket-Hotline: 0316/87187111
 
Mail: kontakt@wolkenflug.at 
Link:  www.wolkenflug.at
 
Weitere Infos
30. Jänner 2017 Montag 19:00 Uhr

Konse Jazz Night - Vol 1

Zum Semesterabschluß präsentieren sich die Ensembles der Konse Jazzabteilung live on stage:

Vol 1: Ensembles der Professoren Maximilian Grosch, Rob Bargad, Thomas Wallisch, Agostino Di Giorgio,

Michael Erian und karen Asatrian.

Eintritt: Freiwillige Spenden,

Freie Platzwahl

 

Weitere Infos
31. Jänner 2017 Dienstag 19:00 Uhr

Konse Jazz Night - Vol 2

Zum Semesterabschluß präsentieren sich die Ensembles der Konse Jazzabteilung live on stage:

Vol 2: Ensembles der Professoren Daniel Nösig, Agostino Di Giorgio, Caroline De Rooij, Klemens Marktl, Andreas Mittermayer

Eintritt: freiwillige Spende,

Freie Platzwahl

Weitere Infos
01. Februar 2017 Mittwoch 20:00 Uhr

Theater WOLKENFLUG - TANZCAFE TREBLINKA

Theater WOLKENFLUG
in Kooperation mit dem Musil-Institut/Kärntner Literaturarchiv
der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
 
TANZCAFE TREBLINKA
von Werner Kofler
aus Anlass von Werner Koflers 70. Geburtstag 2017
 
 
INSZENIERUNG Ute Liepold
ES SPIELEN Andreas Jähnert
                      Marcus Thill
KOSTÜM/MASKE Michaela Haag
LICHT Wolfgang Franz
VISUALS NN
REGIEASSISTENZ Karin Prucha
PRODUKTIONSASSISTENZ Stephanie Sihler
PRODUKTION theater wolkenflug / Bernd Liepold-Mosser
 
Karten und Infos:
Hotline: 0681/81926317, Ö-Ticket-Hotline: 01/96096,   www.oeticket.com,
Kleine Zeitung Ticket-Hotline: 0316/87187111
 
Mail: kontakt@wolkenflug.at 
Link:  www.wolkenflug.at
 
Weitere Infos

 
Seite 1 von 7
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | »»




Bitte warten
Informationen werden geladen